H&M freut sich, die Kooperation mit der legendären amerikanischen Denim-Brand Lee bekannt zu geben, um die nächste Generation von nachhaltigem Denim voranzutreiben.

Es ist eine ganzheitliche Zusammenarbeit mit Fortschritten in jeder Phase der Design- und Produktionsprozesse – angefangen bei der allerersten H&M Jeans aus 100% recycelter Baumwolle bis hin zu lederfreien Patches aus Kork und Jacron-Papier.
Zum ersten Mal wird H&M auch Ökobilanzdaten auf hm.com veröffentlichen, die die Wasser-, CO2– und Energieauswirkungen jedes Denim-Kleidungsstücks von den Rohstoffen bis zum Endverbrauch aufzeigen.

Das könnte Sie auch interessieren!