Vom Kopf her britisch, vom Style her amerikanisch, aber mit einer dunklen europäischen Seele. Bei Künstlern, Filmstars und Fashion-Insidern ist The Vampire’s Wife gerade in aller Munde. Das 2016 gegründete britische Kultlabel ist bekannt für seine figurbetonten Silhouetten, markanten Schultern, Rüschen und eine Vorliebe für Vintage-Design.

Mit der neuen Kollektion präsentiert H&M sorgfältig zusammengestellte Statement-Pieces, die etwas Mystisches ausstrahlen und lebende Gegensätze bilden. Sie besteht aus umwerfenden kurzen und langen Statement-Kleidern aus recyceltem Nylon oder recyceltem Polyester, ergänzt durch betörenden Schmuck: Halsketten, ein Armband, Ohrringe und Ringe. Einige dieser Schmuckstücke wurden zum Teil aus nachhaltig bezogenen Materialien gefertigt.

Erhältlich ab 22. Oktober 2020 in ausgewählten Stores wie dem H&M in der MILLENNIUM City.

Das könnte Sie auch interessieren!